fbpx

Veranstaltungen
21.02.2019, 21:08

Amirasolis - Heilen mit den Strahlen der Zentralsonne - Baustein 1

Mit der reinen Urqualität der Zentralsonnenstrahlen ist es möglich, wieder Vollkommenheit in die Zellen zu bringen und damit den Urzustand wieder herzustellen.

 

Themen dieses Bausteins: Hormon- und Nervensystem

 

Nummer: 9/18
Status: Bereits gebucht
Beginn: 23.03.2019, 09:00
Ende: 23.03.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 13.03.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Haus am Bach, 3200 Ober-Grafendorf, Fabrikgasse 3
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 5
Freie Plätze: 7
Preis: € 110,00

Die Heilstrahlen der Zentralsonne sind direkt aus der Einheit geboren, dort wo auch die anderen göttlichen Emotionen, wie Liebe, Freude, Weisheit, Wahrheit, Glückseligkeit und Macht, ihren Ursprung haben.

Wenn du mit den Strahlen der Zentralsonne arbeitest, bringst du nicht nur die Organe und den Körper ins Gleichgewicht, sondern du kannst auch Geist und Seele zurück in den vollkommenen Zustand bringen. Die Ordnung wird wieder hergestellt. Krankheit bedeutet nichts anderes, als aus der Ordnung herausgefallen zu sein.

Durch diese direkte Verfügbarkeit eröffnen sich für uns neue Dimensionen der persönlichen Entwicklung und Heilung. Um mit dieser Energie arbeiten zu können ist die persönliche Frequenzanhebung unbedingt erforderlich. Daher ist das Basisseminar Voraussetzung um an den anderen Bausteinen teilnehmen zu können. Diese können dann nach Belieben gebucht werden.

 


Baustein 1


Wir beschäftigen uns heute mit zwei großen Themen. Dem Hormonsystem und dem Nervensystem. Wir lernen unsere Hormone in Balance zu bringen und die dazugehörenden Drüsen auf die göttliche Norm auszurichten. Hormonell bedingte Krankheiten, wie Diabetes, Schilddrüsen Über-, und Unterfunktion usw. werden behandelt. Viel Zeit werden wir uns für Depressionen, Angstzuständen, Burn out und seelischen Problemen jeglicher Art nehmen. Auch Nervenkrankheiten, wie Parkinson, Multiples Sklerose, Demenz, ADSL und Ischias werden besprochen. Auch spezielle gemeinsame Meditationen runden den Tag ab, um die seelische Balance wieder herzustellen.

 

ACHTUNG! Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist eine Teilnahme am Basiseminar!

 

Bitte beachte unsere rechtlichen Hinweise

 


Amirasolis - Heilen mit den Strahlen der Zentralsonne - Ausbildung zum/r spirituellen HeilerIn

Mit der reinen Urqualität der Zentralsonnenstrahlen ist es möglich, wieder Vollkommenheit in die Zellen zu bringen und damit den Urzustand wieder herzustellen.

 

Diese Ausbildung ersteckt sich über 2 Wochenenden.

29. bis 31. März 2019 und 24. bis 26. Mai 2019

Freitag von 16:00 bis 20:00
Samstag und Sonntag jeweils von 9:00 bis 17:00

 

 

Nummer: 18/18
Status: * Diese Veranstaltung kann nur direkt beim Veranstalter gebucht werden - beachte bitte die Hinweise in den Veranstaltungsdetails.
Beginn: 29.03.2019, 16:00
Ende: 26.05.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 19.03.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Aroma Body Balance, Leitsberg 8, 4407 Dietach
Preis: € 498,00

 

Anmeldung bitte bei:

 

Sandra Hainschink

sandra.hainschink@gmx.at
0676 / 738 44 48

 

 

 

 

Amirasolis: Heilen mit den Strahlen der Zentralsonne

Die Heilstrahlen der Zentralsonne sind direkt aus der Einheit geboren, dort wo auch die anderen göttlichen Emotionen, wie Liebe, Freude, Weisheit, Wahrheit, Glückseligkeit und Macht, ihren Ursprung haben. Wenn du mit den Strahlen der Zentralsonne arbeitest, bringst du nicht nur die Organe und den Körper ins Gleichgewicht, sondern du kannst auch Geist und Seele zurück in den vollkommenen Zustand bringen.
Die Zentralsonne ist das kosmische Herz der Galaxie. Ohne sie gäbe es keine Ordnung und kein Leben in unserer Milchstraße. Die Strahlen der Zentralsonne stehen uns nun direkt zur Verfügung und dadurch eröffnen sich ganz neue Dimensionen der persönlichen Entwicklung und Heilung.


Ausbildung zum/r spirituellen HeilerIn

Um mit dieser Energie arbeiten zu können, ist die persönliche Frequenzanhebung unbedingt erforderlich. Dazu wirst du in deine Ursprungslinie hineinverbunden. Dadurch werden deine Gaben und Talente geweckt und auch deine Intuition verstärkt sich.
Mit dieser Ausbildung bist du in der Lage anderen Personen zu helfen, Körper Geist und Seele in einen vollkommenen Zustand zu bringen und ihre persönliche Entwicklung und Heilung zu begleiten.

 

1. Wochenende:

Durch Meditationen und verschiedene energetische Übungen werden wir uns vorbereiten in eine hohe Energie einzutreten. Auch ein tiefes Verständnis über den Ursprung der Menschheit und des gesamten Universums wird vermittelt.

Am Samstagvormittag findet dann die tatsächliche Frequenzanhebung statt und jeder Teilnehmer wird in seine Ursprungslinie hineingeführt. Danach beschäftigen wir uns mit Zivilisationskrankheiten, wie z.B. Übersäuerung, Entzündungen, Durchblutungsstörungen. Du lernst auch wie man Viren und Bakterien ausleitet, Rückenproblemen, Knochenbrüche und Osteoporose behandelt. Auch Narbenentstörung wird gezeigt und du lernst, dich vor sämtlichen Strahlenbelastungen zu schützen.

Die großen Themen am Sonntag sind das Hormonsystem und Nervensystem. Hormone werden ausgeglichen und hormonell bedingte Krankheiten behandelt. (Diabetes, ec.) Schwerpunkt sind Depressionen, Angstzuständen, Burn-out und seelischen Problemen jeglicher Art. Aber auch Krankheiten wie Parkinson, Multiples Sklerose, Demenz, ADSL und Ischias stehen am Programm.

 

2. Wochenende:
Nach einem Erfahrungsaustausch und Beantwortung aufgetretener Fragen ist komplettes Entgiften angesagt! Danach geht es weiter mit Erkrankungen der Leber, Galle, Niere, Blase.

Samstag werden wir uns mit Herz, Lunge und dem Immunsystem beschäftigen. Krankheiten wie Angina Pectoris, Herzrhythmusstörungen und Nachbehandlung bei Herzinfarkt, werden ebenso erklärt, wie Asthma, Bronchitis, Embolien und Lungenentzündungen. Ein weiteres Thema des Tages ist unser Immunsystem, und den dazugehörenden Körperregionen der Milz und dem Lymphsystem.

Am Sonntag steht das Magen-Darmsystem mit den dazugehörenden Krankheiten auf dem Programm. Ein weiterer Schwerpunkt sind diverse Frauenleiden. Auch Fehlfunktionen von Augen und Ohren, Hals und Kehlkopfprobleme, sowie Kopfschmerzen und Migräne werden erklärt. Hauterkrankungen werden genau besprochen. Wir lernen auch, uns mit Hilfe der Strahlen zu impfen und uns so vor Krankheiten zu schützen.

 

Im Preis inkludiert ist die Ausbildung an beiden Wochenenden, ein Zertifikat, Unterlagen und Pausengetränke. 

 

ACHTUNG! Voraussetzung für die Teilnahme an dem Seminar ist eine Grundkenntnis an Energiearbeit und eine seelische Stabilität. Daher behalte ich mir vor Teilnehmer abzulehnen, wenn ich der Meinung bin, dass die Teilnahme nicht zum Wohle der Person, oder anderer Teilnehmer ist.

 

Energetische Maßnahmen ersetzen nicht medizinische Notwendigkeiten! Wenn Du glaubst, eine Krankheit zu haben, wende Dich bitte an einen qualifizierten Arzt, um eine vollständige und richtige medizinische Diagnose zu erhalten. Weder die hier angeführten Methoden noch ihre Vertreter sind nach irdischen Gesetzen und medizinischen Gesichtspunkten qualifiziert, Krankheiten zu diagnostizieren oder medizinisch zu behandeln.

 

 

Bitte beachte unsere rechtlichen Hinweise

 

 


Amirasolis - Ausstieg aus der Matrix - 2-tägiges Semiar - CH

Es wird Zeit, dass wir uns aus den Manipulationsprogrammen befreien.

 

Diese Methode ist derzeit weltweit einzigartig und du hast jetzt die Gelegenheit eine der ersten Personen zu sein, die diese Matrix verlassen.

 

Diese Ausbildung ersteckt sich über ein Wochenende.

Samstag und Sonntag jeweils von 9:00 bis 17:00

Nummer: 5/18
Status: * Diese Veranstaltung kann nur direkt beim Veranstalter gebucht werden - beachte bitte die Hinweise in den Veranstaltungsdetails.
Beginn: 06.04.2019, 10:00
Ende: 07.04.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 06.03.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Reinklang, CH-9608 Ganterschwil, Halden 539
Preis: CHF 380,00

Es wird Zeit, dass wir uns aus den Manipulationsprogrammen befreien!

 

Diese Abhängigkeitsprogramme, die wir energetische Matrix nennen, umgibt uns wie eine Art Netz, die unsere Erde umspannt. Darüber ist wieder ein Netz, darüber wieder eines und so weite. Die Netze sind untereinander verbunden, wie durch unsichtbare Fäden und es kreuzen sich Dimension und Zeit.

 

Die Matrix besteht somit aus Dimensionsebenen und Zeitlinien. Daher ist die Matrix auch mitverantwortlich für das Karma. Sie erschwert uns, endgültig aus der Karma Verstrickung auszusteigen, denn das Netz hält uns gefangen. Die Zeit,- und Dimensionslinien und deren Vernetzung untereinander, machen einen Ausstieg fast unmöglich! Mithilfe der geistigen Welt ist mir ein Konzept vermittelt worden, das es auch nicht hellsichtigen Lichtarbeitern möglich macht, aus diesen Programmen der Matrix auszusteigen.

 

Als Vorbereitung werden wir am ersten Tag eine Frequenzanhöhung und die Rückverbindung in die göttliche Ursprungslinie machen.

 

Am zweiten Seminartag wirst du dich bereits aus einen Großteil der Matrix heraus lösen und spüren, wie befreiend das ist!

 

Diese Methode ist derzeit weltweit einzigartig und du hast jetzt die Gelegenheit, zu den ersten Personen zu gehören, die diese Matrix verlassen.

 

 

Anmeldungen bitte direkt beim Veranstalter:

 

Reinklang - Kurt Meier

 

kurt-meier.com

 

 

 

Achtung! Voraussetzung für die Teilnahme an dem Seminar ist ein hoher Entwicklungsstand und eine seelische Stabilität. Daher behalte ich mir vor, auch Teilnehmer abzulehnen, wenn ich der Meinung bin, dass die Teilnahme nicht zum Wohle der Person, oder anderer Teilnehmer ist.


Amirasolis - Heilen mit den Strahlen der Zentralsonne - Baustein 2

Mit der reinen Urqualität der Zentralsonnenstrahlen ist es möglich, wieder Vollkommenheit in die Zellen zu bringen und damit den Urzustand wieder herzustellen.

 

Themen dieses Bausteins: Herz, Lunge, Milz, Immun- und Lymphsystem

 

Nummer: 10/18
Status: Bereits gebucht
Beginn: 13.04.2019, 09:00
Ende: 13.04.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 03.04.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Haus am Bach, 3200 Ober-Grafendorf, Fabrikgasse 3
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 5
Freie Plätze: 7
Preis: € 110,00

Die Heilstrahlen der Zentralsonne sind direkt aus der Einheit geboren, dort wo auch die anderen göttlichen Emotionen, wie Liebe, Freude, Weisheit, Wahrheit, Glückseligkeit und Macht, ihren Ursprung haben.

Wenn du mit den Strahlen der Zentralsonne arbeitest, bringst du nicht nur die Organe und den Körper ins Gleichgewicht, sondern du kannst auch Geist und Seele zurück in den vollkommenen Zustand bringen. Die Ordnung wird wieder hergestellt. Krankheit bedeutet nichts anderes, als aus der Ordnung herausgefallen zu sein.

Durch diese direkte Verfügbarkeit eröffnen sich für uns neue Dimensionen der persönlichen Entwicklung und Heilung. Um mit dieser Energie arbeiten zu können ist die persönliche Frequenzanhebung unbedingt erforderlich. Daher ist das Basisseminar Voraussetzung um an den anderen Bausteinen teilnehmen zu können. Diese können dann nach Belieben gebucht werden.


Baustein 2


Heute werden wir uns mit Herz, Lunge, und dem Immunsystem beschäftigen. Herz-, Lungenerkrankungen wie Angina Pectoris, Herzrhythmusstörungen und Nachbehandlung bei Herzinfarkt, werden ebenso erklärt, wie Asthma, Bronchitis, Embolien und Lungenentzündungen. Ein weiteres Thema des Tages ist unser Immunsystem,
und den dazugehörenden Körperregionen der Milz und dem Lymphsystem. Wir lernen Lymphstaus und Lymphschwellungen zu behandeln, Milzstaus aufzulösen, das Immunsystem anzukurbeln und vieles mehr.

 

ACHTUNG! Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist eine Teilnahme am Basiseminar!

 

Bitte beachte unsere rechtlichen Hinweise

 


Amirasolis - Heilen mit den Strahlen der Zentralsonne - Baustein 3

Mit der reinen Urqualität der Zentralsonnenstrahlen ist es möglich, wieder Vollkommenheit in die Zellen zu bringen und damit den Urzustand wieder herzustellen.

 

Themen dieses Bausteins: Entgiften, Leber, Galle, Nieren, Blase, Narbenentstörung und Schutz vor Strahlenbelastung

 

Nummer: 11/18
Status: Bereits gebucht
Beginn: 04.05.2019, 09:00
Ende: 04.05.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 24.04.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Haus am Bach, 3200 Ober-Grafendorf, Fabrikgasse 3
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 6
Freie Plätze: 6
Preis: € 110,00

Die Heilstrahlen der Zentralsonne sind direkt aus der Einheit geboren, dort wo auch die anderen göttlichen Emotionen, wie Liebe, Freude, Weisheit, Wahrheit, Glückseligkeit und Macht, ihren Ursprung haben.

Wenn du mit den Strahlen der Zentralsonne arbeitest, bringst du nicht nur die Organe und den Körper ins Gleichgewicht, sondern du kannst auch Geist und Seele zurück in den vollkommenen Zustand bringen. Die Ordnung wird wieder hergestellt. Krankheit bedeutet nichts anderes, als aus der Ordnung herausgefallen zu sein.

Durch diese direkte Verfügbarkeit eröffnen sich für uns neue Dimensionen der persönlichen Entwicklung und Heilung. Um mit dieser Energie arbeiten zu können ist die persönliche Frequenzanhebung unbedingt erforderlich. Daher ist das Basisseminar Voraussetzung um an den anderen Bausteinen teilnehmen zu können. Diese können dann nach Belieben gebucht werden.


Baustein 3


Entgiften ist angesagt! Schwermetalle werden ausgeleitet, die Leber wird gereinigt, Nieren durchgespült, das Blut auf die göttliche Norm gebracht und Giftstoffe ausgeleitet. Danach geht es weiter mit Erkrankungen der Leber und der Galle. Nieren,- und Blasenerkrankungen, angefangen von Nierensteinen, Koliken bis zu chronischen Blasenentzündungen werden behandelt.
Ein weiteres Thema ist die Nachbehandlung bei Operationen. Narben werden entstört und Hämatome aufgelöst.
Zum Abschluss lernst du noch, dich vor Strahlenbelastungen zu schützen. Egal ob es sich um Atomstrahlen, Röntgenstrahlen, Strahlen im Mikrowellenbereich oder Frequenzen handelt, die das Bewusstsein manipulieren.

 

ACHTUNG! Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist eine Teilnahme am Basiseminar!

 

Bitte beachte unsere rechtlichen Hinweise

 


Spüre deinen Schutzengel

Den eigenen Schutzengel zu berühren und seine Energie zu spüren ist eine wunderschöne Erfahrung

Nummer: 16/18
Status: * Diese Veranstaltung kann nur direkt beim Veranstalter gebucht werden - beachte bitte die Hinweise in den Veranstaltungsdetails.
Beginn: 17.05.2019, 19:00
Ende: 17.05.2019, 21:00
Anmeldeschluss: 17.04.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Elfenhaus Seminarzentrum, CH-8820 Wädenswil, Eintrachtstrasse 7
Preis: CHF 30,00

Spüre deinen Schutzengel

 

Erfühle deinen Engel, erfahre seinen Namen und du kannst ihm auch eine Frage stellen, wenn du möchtest (gechannelte Botschaft). Den eigenen Schutzengel zu berühren und seine Energie zu spüren ist eine wunderschöne Erfahrung, die dir hilft, dich in allen Lebenslagen vertrauensvoll an ihn zu wenden - mit der Gewissheit du wirst unterstützt, wenn du um Hilfe bittest.

 

 

Anmeldung bitte bei Elfenhaus Seminarzentrum:

Direkter Link zur Anmeldung

info@elfenhaus.com

+41 43 541 53 11

www.elfenhaus.com


Amirasolis - Auflösen der Ahnenbelastung - 2-tägiges Seminar - CH

Unser Leben wird nachweislich bis zur 7. Generation zurück von unseren Ahnen geprägt.

Nach dem Seminar bist du frei von den Ahnenbelastungen der Mutter- und der Vaterlinie.

 

Diese Ausbildung ersteckt sich über ein Wochenende.

Samstag und Sonntag jeweils von 9:00 bis 17:00

Nummer: 6/18
Status: * Diese Veranstaltung kann nur direkt beim Veranstalter gebucht werden - beachte bitte die Hinweise in den Veranstaltungsdetails.
Beginn: 18.05.2019, 09:00
Ende: 19.05.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 18.04.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Elfenhaus Seminarzentrum, CH-8820 Wädenswil, Eintrachtstrasse 7
Preis: CHF 380,00

Unser Leben wird nachweislich bis zur 7. Generation zurück von unseren Ahnen geprägt.

 

Bereits die Bibel spricht davon, dass die Schuld der Väter auf die Söhne übergeht. (Siehe 2.Moses 34:7, 2.Moses 20:5, 4.Moses 14:18)

 

Nicht nur Schuld, auch Flüche, Muster, Erbkrankheiten, Süchte usw. werden an folgende Generationen weitergegeben. Auch Schicksalsschläge wiederholen sich. Daher ist es notwendig, die Ahnenbelastung zu heilen.

 

Nach dem Seminar bist du frei von den Ahnenbelastungen der Mutter- und der Vaterlinie.

 

Wir werden mit der Weißen Flamme arbeiten, eines der großen Geschenke, die uns die geistige Welt für den Übergang bereit gestellt hat.
In Verbindung mit deinem Höheren Selbst und dem göttlichen Funken, lernst du das Problem zu erkennen und es dann sofort auf einfache Weise mit der „Weißen Flamme“ zu transformieren und zu heilen. Egal ob es sich um Auflösung von Glaubenssätzen, Eiden, karmischen Verstrickungen, falschen Glaubenssätzen, übernommenen Mustern von anderen, etc. handelt, mit ihr kannst du dein Leben von altem Ballast befreien.

 

In tiefer Dankbarkeit für diese wunderbare Möglichkeit und mit großer Begeisterung, aufgrund der hervorragenden Ergebnisse die ich bereits miterleben durfte, möchte ich dieses Wunder an dich (euch) weitergeben.

 

An diesem Wochenende werden die Grundlagen erklärt und eigene Themen bearbeitet.

 

 

Anmeldung bitte bei Elfenhaus Seminarzentrum:

 

Direkter Link zur Anmeldung

 

 

info@elfenhaus.com

+41 43 541 53 11

www.elfenhaus.com

 

 


Baltikum 2019

Rundreise durch Estland, Lettland und Litauen mit einmaligen Landschaften, alten Städten und Meditationen an Orten der Kraft.

Nummer: 17/18
Status: Bereits gebucht
Beginn: 02.06.2019, 09:00
Ende: 12.06.2019, 14:00
Anmeldeschluss: 15.12.2018, 23:00
Ort: Estland, Lettland und Litauen
Max. Teiln.: 10
Buchungen: 2
Freie Plätze: 8
Preis: € 1300,00

 

Baltikum 2019

Rundreise durch Estland, Lettland und Litauen mit einmaligen Landschaften, alten Städten und Meditationen an Orten der Kraft.

2. bis 12. Juni 2019

 

Anmeldeschluss: 15.12.2018

 

Preis: € 1.300,- (pro Person im Doppelzimmer)
Anzahlung von € 500,- bei Buchung

 

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien-Tallinn-Wien inklusive Airporttaxen
  • Rundreise in VAN´s entsprechend Reiseprogramm
  • Mietwagen für die 11 Tage inkl. Vollkaskoversicherung und Benzin
  • Eintritte
  • Nächtigung / Frühstück in Hotels, Pensionen und Privatquartieren alle mit DU/WC
  • deutschsprachige Reiseleitung (Lydia und Reinhard)
  • kleine Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern

Zusatzkosten:

  • Wir empfehlen den Abschluss eines Reisekomplettschutz: 92,-
  • Essen und Trinken ca. € 200,-

 

Reiseprogramm

 

  1. Juni 2019

Flug Wien-Tallinn, Übernahme des Mietwagens.

Gemeinsame Besichtigung von Tallinn.

  1. Juni 2019

Lahemaa Nationalpark - Wanderung durch das Hochmoor
Viru raba mit seiner einzigartigen Vegetation.

Besichtigung des Küstendorfs Altja mit seinem Findlingsfeld. Danach sehen wir das geschichtsträchtige Herrenhaus in Palmse. Den Abend verbringen wir wieder in Tallinn.

  1. Juni 2019

Fahrt nach Viljandi – wichtige Hansestadt im Mittelalter. Weiter geht’s nach Cesis im Gauja Nationalpark – malerische Stadt mit Ordensburg.

Am Abend beziehen wir in Sigulda unser Quartier.

  1. Juni 2019

Besichtigung der Burg von Turaida - Bischofssitz ab dem 13. Jahrhundert.

Wanderung durch den Gauia Nationalpark – Naturlehrpfad Ligatne. Fahrt bis Rundale.

  1. Juni 2019

Besichtigung von Schloss Rundale – Herrschaftliche Pracht im Formenzauber von Barock und Rokoko.   

Fahrt zum Berg der Kreuze. Weiterfahrt bis Vilnius.

 

  1. Juni 2019

Besichtigung von Vilnius – Hauptstadt von Litauen. Danach Trakai – mittelalterliches Ambiente. Weiter nach Kaunas – alte Festungsstadt und Litauens heimliche Hauptstadt.

 

  1. Juni 2019

Fahrt von Kaunas zur Kurische Nehrung – 98 km lange Landzunge mit idyllischen Orten und gewaltigen Sanddünen. Rest des Tages erkunden wir die Landzunge und wandern über die Dünen.

  1. Juni 2019

Den Vormittag verbringen wir noch auf der Nehrung und fahren am Nachmittag nach Palanga – Litauens bedeutendstes Ostseebad.

  1. Juni 2019

Fahrt von Palanga nach Riga – Hauptstadt von Lettland. Stadtbesichtigung

  1. Juni 2019

Fahrt von Riga über Pernu nach Haapsalu – alte Kurstadt mit nostalgischem Bahnhof und dem Bischofspalast, in dem das berühmteste Gespenst des Baltikums lebt. Am Abend Fahrt nach Tallinn.

  1. Juni 2019

Heimreise.

Flug Tallinn-Wien

 

 

Jeden Tag machen wir eine Meditation oder eine energetische Übung.

Hinweis: Programmänderung möglich, da wir ja flexibel bleiben möchten.

 

 

Bilder von unserer Baltikumreise im Jahre 2017:

 

spirituelle_reisen/baltikum2019


Amirasolis - Heilen mit den Strahlen der Zentralsonne - Baustein 4

Mit der reinen Urqualität der Zentralsonnenstrahlen ist es möglich, wieder Vollkommenheit in die Zellen zu bringen und damit den Urzustand wieder herzustellen.

 

Themen dieses Bausteins: Magen-Darmsystem, Frauenleiden, Migräne, Hauterkrankungen und energetisch Impfen

 

Nummer: 12/18
Status: Bereits gebucht
Beginn: 15.06.2019, 09:00
Ende: 15.06.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 05.06.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Haus am Bach, 3200 Ober-Grafendorf, Fabrikgasse 3
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 3
Freie Plätze: 9
Preis: € 110,00

 

Die Heilstrahlen der Zentralsonne sind direkt aus der Einheit geboren, dort wo auch die anderen göttlichen Emotionen, wie Liebe, Freude, Weisheit, Wahrheit, Glückseligkeit und Macht, ihren Ursprung haben.

 

Wenn du mit den Strahlen der Zentralsonne arbeitest, bringst du nicht nur die Organe und den Körper ins Gleichgewicht, sondern du kannst auch Geist und Seele zurück in den vollkommenen Zustand bringen. Die Ordnung wird wieder hergestellt. Krankheit bedeutet nichts anderes, als aus der Ordnung herausgefallen zu sein.

 

Durch diese direkte Verfügbarkeit eröffnen sich für uns neue Dimensionen der persönlichen Entwicklung und Heilung. Um mit dieser Energie arbeiten zu können ist die persönliche Frequenzanhebung unbedingt erforderlich. Daher ist das Basisseminar Voraussetzung um an den anderen Bausteinen teilnehmen zu können. Diese können dann nach Belieben gebucht werden.


Baustein 4


Das Magen-Darmsystem mit den dazugehörenden Krankheiten, steht heute auf dem Programm. Chronische Verstopfung, Morbus Chron, Blinddarmentzündungen, Magengeschwüre,.......werden behandelt. Ein weiteres großes Thema des Tages sind Frauenleiden, wie Myome, Endometriose, Unfruchtbarkeit und Eierstockentzündungen. Danach besprechen wir Fehlfunktionen von Augen und Ohren. Auch der Hals und Kehlkopfprobleme, sowie Kopfschmerzen und Migräne werden erklärt. Hauterkrankungen werden genau besprochen. (Schuppenflechte, Neurodermitis). Wir lernen auch, uns mit Hilfe der Strahlen zu impfen und uns so vor Krankheiten zu schützen.

 

ACHTUNG! Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist eine Teilnahme am Basiseminar!

 

 

 

Bitte beachte unsere rechtlichen Hinweise

 


Clearing

Alles kommt wieder in Fluss, die Lebensfreude kehrt zurück und alles geht wieder viel leichter von der Hand!

Nummer: 13/18
Status: Buchung möglich
Beginn: 16.06.2019, 09:00
Ende: 16.06.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 06.06.2019, 23:00
Leitung: Lydia Gruber
Ort: Haus am Bach, 3200 Ober-Grafendorf, Fabrikgasse 3
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 0
Freie Plätze: 12
Preis: € 110,00

Clearing

Alles kommt wieder in Fluss, die Lebensfreude kehrt zurück und alles geht wieder viel leichter von der Hand!

An diesem Tag lernst du die verschiedensten Arten von Fremdenergien zu unterscheiden, sie zu verstehen und dauerhaft aufzulösen. Du bekommst auch wertvolle Informationen wie du deine Wohnung oder Haus reinigen kannst. Ein weiterer Schwerpunkt werden verschiedene Schutztechniken sein, damit du und dein zu Hause in Zukunft vor Fremdenergien bewahrt bleibst.

Bei diesem Seminar werden alle Fremdenergien, quer durch Zeit und Raum, egal ob von außen kommend oder selber verursacht, gereinigt und dauerhaft entfernt. Dein Energiefeld wird im Anschluss gestärkt, so dass du wieder strahlend, voller neuer Energie dein Leben gestalten kannst. Auch deine Wohnung/Haus wird energetisch geheilt, wenn es notwendig ist. Nach dem Seminar kannst du auch anderen helfen Fremdenergien dauerhaft los zu werden.

 

Achtung! Voraussetzung für die Teilnahme an dem Seminar ist eine Grundkenntnis an Energiearbeit und eine seelische Stabilität. Daher behalte ich mir vor, auch Teilnehmer abzulehnen, wenn ich der Meinung bin, dass die Teilnahme nicht zum Wohle der Person, oder anderer Teilnehmer ist.

 

Im Seminarpreis inkludiert sind Unterlagen, Getränke und Pausensnacks.

 


Baltikum 2020

Rundreise durch Estland, Lettland und Litauen mit einmaligen Landschaften, alten Städten und Meditationen an Orten der Kraft.

Nummer: 1/20
Status: Buchung möglich
Beginn: 07.06.2020, 09:00
Ende: 17.06.2020, 14:00
Anmeldeschluss: 15.12.2019, 23:00
Ort: Estland, Lettland und Litauen
Max. Teiln.: 10
Buchungen: 0
Freie Plätze: 10
Preis: € 1500,00

 

Baltikum 2012

Rundreise durch Estland, Lettland und Litauen mit einmaligen Landschaften, alten Städten und Meditationen an Orten der Kraft.

7. bis 17. Juni 2019

 

Anmeldeschluss: 15.12.2019

 

Preis: € 1.500,- (pro Person im Doppelzimmer)
Anzahlung von € 500,- bei Buchung

 

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien-Tallinn-Wien inklusive Airporttaxen
  • Rundreise in VAN´s entsprechend Reiseprogramm
  • Mietwagen für die 11 Tage inkl. Vollkaskoversicherung und Benzin
  • Eintritte
  • Nächtigung / Frühstück in Hotels, Pensionen und Privatquartieren alle mit DU/WC
  • deutschsprachige Reiseleitung (Lydia und Reinhard)
  • kleine Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern

Zusatzkosten:

  • Wir empfehlen den Abschluss eines Reisekomplettschutz: 92,-
  • Essen und Trinken ca. € 200,-

 

Reiseprogramm

 

  1. Juni 2020

Flug Wien-Tallinn, Übernahme des Mietwagens.

Gemeinsame Besichtigung von Tallinn.

  1. Juni 2020

Lahemaa Nationalpark - Wanderung durch das Hochmoor
Viru raba mit seiner einzigartigen Vegetation.

Besichtigung des Küstendorfs Altja mit seinem Findlingsfeld. Danach sehen wir das geschichtsträchtige Herrenhaus in Palmse. Den Abend verbringen wir wieder in Tallinn.

  1. Juni 2020

Fahrt nach Viljandi – wichtige Hansestadt im Mittelalter. Weiter geht’s nach Cesis im Gauja Nationalpark – malerische Stadt mit Ordensburg.

Am Abend beziehen wir in Sigulda unser Quartier.

  1. Juni 2020

Besichtigung der Burg von Turaida - Bischofssitz ab dem 13. Jahrhundert.

Wanderung durch den Gauia Nationalpark – Naturlehrpfad Ligatne. Fahrt bis Rundale.

  1. Juni 2020

Besichtigung von Schloss Rundale – Herrschaftliche Pracht im Formenzauber von Barock und Rokoko.   

Fahrt zum Berg der Kreuze. Weiterfahrt bis Vilnius.

 

  1. Juni 2020

Besichtigung von Vilnius – Hauptstadt von Litauen. Danach Trakai – mittelalterliches Ambiente. Weiter nach Kaunas – alte Festungsstadt und Litauens heimliche Hauptstadt.

 

  1. Juni 2020

Fahrt von Kaunas zur Kurische Nehrung – 98 km lange Landzunge mit idyllischen Orten und gewaltigen Sanddünen. Rest des Tages erkunden wir die Landzunge und wandern über die Dünen.

  1. Juni 2020

Den Vormittag verbringen wir noch auf der Nehrung und fahren am Nachmittag nach Palanga – Litauens bedeutendstes Ostseebad.

  1. Juni 2020

Fahrt von Palanga nach Riga – Hauptstadt von Lettland. Stadtbesichtigung

  1. Juni 2020

Fahrt von Riga über Pernu nach Haapsalu – alte Kurstadt mit nostalgischem Bahnhof und dem Bischofspalast, in dem das berühmteste Gespenst des Baltikums lebt. Am Abend Fahrt nach Tallinn.

  1. Juni 2020

Heimreise.

Flug Tallinn-Wien

 

 

Jeden Tag machen wir eine Meditation oder eine energetische Übung.

Hinweis: Programmänderung möglich, da wir ja flexibel bleiben möchten.

 

 

Bilder von unserer Baltikumreise im Jahre 2017:

 

spirituelle_reisen/baltikum2019