Schottland - Besuch bei den Hütern der Zeit

 

Montag, 13.6.2016

 

Nach der Kaffeepause im malerischen Ort Durnoch besichtigten wir das Dunrobin Castle, ein wahres Märchenschloss. Dann geht es weiter bei strahlendem Sonnenschein entlang der schönen Küste.

 

Dunrobin CastleKlippen von LatheronKlippen von Latheron
 

 

Bei den Hill O`Many Stanes meditierten wir und erfuhren, dass die Steine die Zeit hüten und wenn der letzte Stein verwittert ist, endet die Zeit wie wir sie kennen. Danach erkundeten wir die Hügelgräber, „Grey Cairns of Camster“, die wahrscheinlich zur rituellen Nutzung und Zeremonien erbaut wurden und erst später (Mehrfachnutzung) als letzte Ruhestätte verwendet wurden. Der Abschluss des Tages auf einen wunderschönen Dühnenstrand rundete den Tag perfekt ab.

 

20160613_153642.JPGHill O Many StanesIm Inneren der GanggräberGrey Cairns of CamsterSandstrand nahe Castletown
 

 


AdmirorGallery 5.0.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.