fbpx

Über die Selbstliebe

Heute möchte ich dir gerne die Liebe zu dir selbst näher bringen.

Vor wenigen Tagen hat mir die geistige Welt mitgeteilt, dass der Aufstieg nicht möglich ist, wenn wir uns selbst nicht lieben. Das hat mich veranlasst gründlich darüber nachzudenken. Ich habe begonnen ganz genau hinzuschauen wie Menschen mit sich selber umgehen. Das Ergebnis war erschreckend. Ich möchte dir hier einige Beispiele geben, wo wir uns selbst nicht lieben. 

Ich möchte dir einige Fragen stellen: 

1. Wie schaust du auf deine Gesundheit? Achtest du darauf, dich gesund, biologisch und abwechslungsreich zu ernähren? Sind die Pflegeprodukte die du verwendest frei von Chemikalien? Greifst du, wenn du Beschwerden hast zu Naturprodukten, oder gehst lieber gleich zum Arzt um dir Medikamente verschreiben zu lassen? Hier scheitern schon die meisten Menschen! Dem physischen Körper Gutes tun und ihn mit Produkten die ihn nähren und verwöhnen zu unterstützen, ist ein großer Schritt zur Gesundheit und auch zur Selbstliebe!

Affirmation: Ich liebe mich und daher achte ich gut auf meine Gesundheit!


2. Wie weit gehst du damit du geliebt wirst? Tust du alles nur um andere nicht zu enttäuschen? Du gibst und gibst nur damit du gemocht wirst? Das sogenannte Helfersyndrom haben viele von uns! Das schlimme dabei ist, dass wir dabei oft über unsere Grenzen gehen, manchmal bis zur Erschöpfung. Geben und Nehmen muss in Balance sein, sonst entsteht ein Ungleichgewicht, das weder für uns noch für andere gut ist! Ich hab einen netten Spruch gehört, der mir damals sehr geholfen hat. „Everybodys darling, is everybodys Depp!"

Affirmation: Ich liebe mich und daher setze ich anderen Grenzen und achte darauf, dass andere meine Grenzen nicht überschreiten! Ich darf auch mal NEIN sagen!


3. Bist du gefangen im Alltagstrott oder lebst du schon? Arbeit, Haushalt, Verpflichtungen, ….da bleiben wir oftmals auf der Strecke Wann hast du das letzte Mal das getan was du gerne tust? Wann hattest du das letzte Mal so richtig Spaß am Leben? In der Hektik des Alltags vergessen wir oft zu leben und zu genießen. Viele nehmen sich einfach nicht die Zeit um glücklich zu sein! Erkennst du wie paradox das ist? Also entschleunige dein Leben und beginne mehr und mehr Dinge einzuplanen, die dir Freude bereiten, dir Kraft geben und Spaß machen!

Affirmation: Ich liebe mich und das Leben! Ich habe Spaß und Freude! Ich achte gut auf mich und meine Bedürfnisse.


4. Lebst du mit jemand zusammen den du liebst und der dich liebt? Oftmals bleiben Menschen in Beziehungen stecken die sie krank machen, ihnen Energie, Lebenszeit und Lebensfreude rauben. Auch hier fehlt die Selbstliebe.

Affirmation: Ich liebe mich und daher lebe ich auch in einer liebevollen Beziehung! Wenn du Single bist könntest du sagen: Ich liebe mich und ziehe den passenden Partner in mein Leben.


5. Gehst du nur arbeiten, damit du überleben kannst? Gehst du arbeiten mit dem Gedanken, hoffentlich ist bald Wochenende? Brennt dich deine Arbeit aus und fühlst du dich erschöpft? Wie ist dein Verhältnis zu deinen Arbeitskollegen? Oder ist deine Arbeit etwas was dir Freude bereitet, du einen Sinn darin siehst? Hast du dein Hobby zum Beruf gemacht? Eine Arbeit in der wir einen Sinn sehen, die Freude macht und die wir mit Begeisterung machen erfüllt uns mit Sinn. Arbeit die wir Widerwillig machen, schwächt und macht krank. Wir verpassen unsere Bestimmung.

Affirmation: Mein Beruf erfüllt mich mit Freude und Sinn! Ich fühle mich wohl bei dem was ich tue.


Die Liste könnten wir natürlich noch fortsetzen, aber ich denke, du weißt was ich meine! Wie viele Menschen kennst du, die eine gesunde Selbstliebe haben? Gehörst du dazu?

Selbstliebe hat nichts mit Egoismus zu tun! Wenn du dich selbst liebst, kannst du auch andere vom Herzen lieben, der Liebe wegen und nicht aus Bedürftigkeit! (Ich liebe damit du mich liebst, ich gebe, damit du gibst-das ist keine Liebe! Das ist Mangel!)

Ich hoffe, ich konnte dich zum Nachdenken anregen, damit du gut auf dich Acht gibst, auf deine Wünsche und Bedürfnisse eingehst und auf deine Gesundheit schaust.

Liebe dich und dein Leben, dann wird alles möglich!

Das wünscht dir vom Herzen deine Lydia

 

Diesen Artikel teilen