fbpx

spiritueller Blog

Prophezeiungen zum Aufstieg - Botschaften aus der Zentralsonne

Am 21. Juni 2020 hatte ich eine Vision wie der Aufstieg vonstatten gehen wird. Im Anschluss hat mir Amira, ein hohes Lichtwesen aus der Zentralsonne die Erklärung dazu gegeben.

Sie erklärte mir den Übergang, was es bedeutet, dass die Erde und wir aufsteigen, was die Bedingungen sind, um in diese neue Erde zu gelangen und was mit den anderen Menschen passiert. Sie erklärte auch, warum 2012 ein wichtiges Datum war und welche Sonderkonstellation wir seit damals haben, nämlich dass der Photonenring der Zentralsonne mit seiner Energie in unser Sonnensystem eingetreten ist. Zusätzlich sind wir der Zentralsonne so nah, was nur alle 11000 Jahre der Fall ist. Wir sind dann für ca. 2000 Jahre in diesem Energiefeld. Diesmal eben zusätzlich der Photonenring! Das ist ein einzigartiges Zusammenspiel und daher versucht uns die Kabale, Archonten, Dunkelmächte oder wie immer wir sie bezeichnen mögen, uns in Angst zu halten, da sie wissen, der Aufstieg ist nicht mehr zu verhindern. Angst und negative Emotionen verhindern den persönlichen Aufstieg!
Daher raus aus der Angst - rein in die Liebe! Es kann uns nichts mehr geschehen, wenn wir uns auf Liebe ausrichten, selbst dann nicht wenn wir sterben. Alle Menschen mit Liebe im Herzen, die seit 2012 gestorben sind, werden in einer Art Photonenblase aufbewahrt (Bewußtsein, Seele, DNA) und diese Menschen werden wir dann auf der aufgestiegenen Erde wieder sehen. Daher gibt es keinen Grund mehr verzweifelt zu sein und Angst zu haben.
Nur noch eine kurze Weile und wir haben es geschafft!

 

#SchöpferDeinesLebens #Amirasolis #Zentralsonne #göttlichesBewusstsein #erwachen #Seelenpunkte #seiglücklich #Schlüssel #Glück #Wohlstand #Liebe #Selbstfindung #spirituelleEntwicklung #LydiaGruber #Loveuenza #Loveuenzer

 

Diesen Artikel teilen