fbpx

spiritueller Blog

Die guten Nachrichten - Botschaften aus der Zentralsonne

Heute, am 1. September 2020 ist Amira mit einer besonderen Botschaft zu mir gekommen. Ein entscheidender Schritt zur Befreiung der Menschheit aus den Fängen der Dunkelheit ist gelungen.

Die Kabale, welche die Menschen in der Matrix der Angst gefangen hält, hat gestern stark an Macht verloren. Diese Mächte nähren sich von den Energien der Angst und haben dazu spezielle Tanks, wo sie diese Zwischenspeichern. Manche von diesen Stationen haben auch Sendeeinrichtungen, wo die Angst dann hoch potenziert wird und ausgestrahlt wird, um noch mehr Angst zu erzeugen. Einer der größten dieser Stationen wurde gestern deaktiviert und transformiert. Das bedeutet für uns, dass wieder viele Millionen Menschen aufwachen werden und aus der Angst aussteigen, Manipulation erkennen,...

Allein damit haben sie viele Pläne dieser Mächte, buchstäblich in Luft aufgelöst. Es ist nun wichtiger denn je, uns auf Liebe, Frieden und Freude auszurichten. So können wir noch alles zum guten Wenden. Der Aufstieg geht unaufhaltsam voran.

Eine weitere gute Nachricht besteht darin, dass es Wissenschaftlern gelungen ist, die Mutation vom Covid-19 Virus zum Supervirus, zu deaktivieren. Durch die Quantenverschränkung wurden nun sämtliche Stämme zu harmlosen Viren, zurück gebildet. Somit können auch diese Strategie und Maßnahmen die geplant wurden, nicht mehr glaubhaft gehalten werden und somit auch nicht in die Tat umgesetzt werden. Der geplante 2. Lockdown wird nun in dieser Form auch nicht mehr statt finden.

 

#SchöpferDeinesLebens #Amirasolis #Zentralsonne #göttlichesBewusstsein #erwachen #Seelenpunkte #seiglücklich #Schlüssel #Glück #Wohlstand #Liebe #Selbstfindung #spirituelleEntwicklung #LydiaGruber #BotschaftenausderZentralsonne

 

Diesen Artikel teilen